Stapelcontainer

 

http://www.umweltzukunft.com/images/stories/Stapelcontainer1.jpg

http://www.umweltzukunft.com/images/stories/Stapelcontainer2.jpg

http://www.umweltzukunft.com/images/stories/Stapelcontainer3.jpg

Stapelbare Container:

 

  • Offener Stahlbehälter in stabiler Ausführung mit trapezförmigem Querschnitt, der eine Ineinanderstapelung ermöglicht 
  • Starker Boden gerundet 5 mm, Seitenwände 5 mm
  • Hakenaufnahme nach DIN 30722
  • Aufnahmebügel abklapbar, aus ST 52 gemäß DIN 30722 
  • Spanten durchgehend verschweißt im Abstand von 750 mm 
  • Doppelflügeltür Öffnungswinkel 270 Grad 
  • Tür mit 2 Querstreben verstärkt

 

 

 

Die Behälter entsprechen den gültigen Deutschen DIN- Normen und den gesetzlichen Bestimmungen der Berufsgenossenschaft der StVZO und besitzen die Prüfplakette ZH 1/589.

 

 

Auf Grund ihrer stabilen Konstruktion und ihren Abmessungen sind die stapelbaren Container besonders für den Transport von Bauschutt, Erdaushub, Sand, Kies und anderen schweren Gütern geeignet. Mit diesen stapelbaren Containern ist eine gleichzeitige Versorgung von mehreren Kunden möglich.